Menü

Wohnanlage Osterkampsweg

Umweltfreundliche Wärmeversorgung einer Wohnanlage in Oldenburg

Osterkampsweg Frontansicht

Bildbeschreibung: Wohnanlage in Oldenburg

Gute Gründe

  • ‹Umweltfreundliche Wärmeversorgung
  • Übernahme der Investitionskosten
  • effiziente Technologiekombination
  • 24 h Störungsnotdienst

In Oldenburg versorgt enercity contracting die Wohnanlage Osterkampsweg umweltfreundlich mit Wärme aus Biomethan. Die Wohnanlage besteht aus einem Komplex von mehreren Wohngebäuden, die durch ein Nahwärmenetz verbunden sind.

Für die Wärmeproduktion sorgt ein mit Biomethan betriebenes BHKW mit einer Leistung von 220/ 253 kW el th. Der dabei ebenfalls produzierte Strom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Während das BHKW die Grundlastversorgung übernimmt, steht zur Abdeckung der Spitzenlast und zur Gewährung der Versorgungssicherheit eine Erdgas befeuerte Doppelkessel-Heizanlage mit einer Leistung von 1.150 kW zur Verfügung.

Das Biomethan, mit dem das BHKW betrieben wird, stammt aus einer enercity contracting eigenen Biogasanlage.

Die Fakten

Die Fakten
Einsatzenergie Erdgas, Biomethan/Biogas
Elektrische Leistung 220 kW
Thermische Leistung 1.400 kW
Wärmemenge pro Jahr 1.800.000 kWh
Inbetriebnahme 2011

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner

Boris Rogosin
Vertrieb Wohnungswirtschaft und Seniorenheime

Telefon
0511 - 16991-152
Fax
0511 - 16991-171

E-Mail senden

Boris Rogosin
An den Seitenanfang scrollen