Laatzen

Wohnkomplex der Wohnungsbaugenossenschaft Laatzen e. G.

Klimaschonende Wärmeerzeugung für eine Wohnanlage in Laatzen


  • Thermische Leistung 520 kW
  • Elektrische Leistung 22 kW
  • Branchen Wohnungswirtschaft
  • Einsatzenergien Biomethan, Erdgas
  • Technologien BHKW, Kessel

In der Hildesheimer Str. in Laatzen versorgen wir einen Wohnkomplex mit über 100 Wohnungen besonders klimaschonend mit Wärme. Zu diesem Zweck wurde ein mit Biomethan betriebenes BHKW installiert.  Die Wohnanlage ist durch ein Nahwärmenetz verbunden.

Für die Wärmeproduktion sorgt das BHKW. Der dabei ebenfalls produzierte Strom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Während das BHKW die Grundlastversorgung übernimmt, steht zur Abdeckung der Spitzenlast und zur Gewährung der Versorgungssicherheit eine Erdgas befeuerte Doppelkessel-Heizanlage zur Verfügung.

Das Biomethan, mit dem das BHKW betrieben wird, stammt aus einer unserer eigenen Biogasanlagen.

Martin Schweins
Martin SchweinsVertrieb