Menü

Nahwärmeversorgung Wohngebiet Rodbraken

Umweltfreundliche Wärmeversorgung aus Bio-BHKW und Verteilung per Nahwärmenetz

rodbraken-balkone-teaser460

Bildbeschreibung: Wohnanlage Rodbraken

Unsere Leitungen

  • ‹Planung und Umsetzung
  • Umweltfreundliche Wärmeerzeugung
  • Optimierter Technologieeinsatz
  • 24 Stunden-Notdienst

Das versorgte Wohngebiet besteht aus 400 Wohneinheiten, die sich aus vielen kleinen Wohnanlagen mit mehreren Wohnungen zusammensetzen. Die Wärme für die circa 23.400 m² zu beizende Fläche wird über ein Nahwärmenetz mit vier Heizkreisen verteilt.

Zur Abdeckung der Grundlast sind ein BHKW mit einer Leistung von 140/216 kW el/th mit Abgaswärmetauscher und ein 6.000 Liter Pufferspeicher installiert.

Durch den Einsatz von zwei Brennwertkesseln mit einer Gesamtleistung von 1.280 kW wird die Spitzenlast abgedeckt und gleichzeitig eine hohe Versorgungssicherheit gewährleistet.

Das BHKW wird (bilanziell) mit umweltfreundlichen Biomethan betrieben, das in einer eigenen Biogasanlage produziert wird, die beiden Gasbrennwertkessel mit herkömmlichen Erdgas.

Die Fakten

Die Fakten
Einsatzenergie Erdgas, Biomethan/Biogas
Elektrische Leistung 140 kW
Thermische Leistung 1.522 kW
Wärmemenge pro Jahr 3.300 MWh
Inbetriebnahme 2009

Was können wir für Sie tun?

Wir freue uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner

Sven Wellhausen
Vertrieb Wohnungswirtschaft und Seniorenheime

Telefon
0511 - 16991-163
Fax
0511 - 16991-171

E-Mail senden

Sven Wellhausen
An den Seitenanfang scrollen