EPL-Energie-Projektgesellschaft-Langenhagen mbH

Die Energie-Projekt-Gesellschaft Langenhagen (EPL) wurde in 1994 von der Stadt Langehagen und der enercity AG gegründet. Motivation und Unternehmensziele des Energiedienstleisters bestehen in einer wirtschaftlichen, klima- und resourcenschonenden Energieerzeugung und -versorgung auf regionaler Ebene. Schwerpunkte der EPL sind die Planung, der Bau und der Betrieb effizienter Strom- und Wärmeproduktionsanlagen in Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und die Nahwärmeversorgung von Wohnhäusern und anderen Gebäuden in Langenhagen. Dabei kommt bevorzugt moderne und effiziente Blockheizkraftwerk-Technik zum Einsatz. zur Homepage von EPL.